Blog apple-tv iOS Update

Published on September 27th, 2014 | by lob

1

Peer-to-Peer Airplay zum Apple TV

In dem Beitrag über das Apple TV Firmware Update 6.1 berichteten wir bereits über die Möglichkeit über die Möglichkeit bei Bluetooth ein Apple TV zu finden, da der Bonjour Service nur innerhalb eines LAN Segmentes funktioniert.

Mit dem aktuellen Firmware Update 7.0 bring Apple nun die Funktion „Peer-to-Peer“ in das Apple TV. P2P ist im Grunde eine Ad-Hoc WLAN Verbindung, ohne das die Geräte in ein vorhandenes WLAN aufgenommen werden müssen.

Nach Aktualisierung der Apple TV Firmware wird man ggf. jedoch merken, dass nicht jedes Gerät diese neue Funktion auch wirklich unterstützt. Apple gibt hier den Hinweis, dass nur neuere Apple TVs die seit März 2014 verkauft wurden (Modell A1469 Rev A) diese Funktion unterstützen. Das ist besonders ärgerlich, da mit Einführung des neuen Modells von Apple behauptet wurde, dass das neue Gerät keine neuen Funktionen sondern lediglich einen andere Prozessor beinhaltet.

+ Wie kann man die Modelle erkennen?
apple-tv modellUm herauszufinden, ob das eigene Gerät ein A1469 ist oder das Vorgängermodell A1427,
reicht ein Blick auf die Unterseite des Apple TV.

Über das Apple TV Menü ist die Modellnummer nicht einsehbar.

Um P2P nutzen zu können muss ein iPhone, iPad oder iPod Touch mindestens iOS 8 haben. Auch neueren Mac Modellen (ab 2012) mit OS X 10.10 (Yosemite) können diese Funktion nutzen. Außerdem muss auf den betroffenen Geräten Bluetooth und WLAN aktiviert sein.

Sind alle Voraussetzungen gegeben, wird ein Apple TV vom iPhone, iPad oder Mac auch dann gefunden, wenn die Geräte mit unterschiedlichen Netzwerksegmenten (z.B. verschiedene WLANs) verbunden sind. Diese Peer-to-Peer Funktion ist z.B. dann sinnvoll, wenn ein Gast mit seinem iPhone etwas zum heimischen Apple TV schicken möchte. In der Vergangenheit musste das iPhone dieser Person für solche Dinge immer in das  eigene WLAN gelassen werden. Ein andere Anwendungsfall ist die Nutzung von Apple TVs in Besprechungsräumen, in denen dann auch von Firmenfremden Personen das Apple TV via AirPlay angesprochen werden kann.

Wie die Funkverbindung tatsächlich funktioniert, verrät Apple nicht. Bei meinen Tests konnte ich keine Bluetooth und keine WLAN (2,4 GHz oder 5GHz) Kommunikation feststellen.

 

 


About the Author

Ich liebe Technik - Bin ein Apple Fanboy und HiFi begleitet mich schon mein ganzes Leben lang.



Back to Top ↑